Räumlichkeiten

Die Praxis befindet sich im Adendorfer Ärztehaus.
Im selben Gebäude gibt es u. a. auch eine Apotheke und eine Krankengymnastik-Praxis.

Unsere Räume sind für Patienten mit Handycap sehr gut geeignet.
Vor dem Eingang finden Sie Behindertenparkplätze.
Der Zugang zur Praxis kann über einen Rollstuhl- und Krankentragen-geeigneten Fahrstuhl erfolgen.
In der Praxis gibt es ein behindertengerechtes WC mit Nofruf-Anlage.

Besonders hervorzuheben ist gute Verfügbarkeit von Parkmöglich-
keiten.
Zwischen dem Gebäude und der Von-Stauffenberg-Straße finden sich viele Parkplätze. Darüber hinaus besteht vor dem Eingang und in den umliegenden Straßen für Sie die Möglichkeit, Ihr Fahrzeug abzustellen.
Zudem findet sich in 50 m Entfernung ein großer Einkaufsmarkt mit ausreichend Parkraum.

Unsere Praxisräumlichkeiten wurden Ende 2015 komplett renoviert und mit modernster Technik ausgestattet. Dabei wurde mit Hilfe einer modernen Telefon-Anlage und zusätzlichen Telefonleitungen für eine sehr gute Erreichbarkeit gesorgt.
Auch wurde besonderer Wert auf eine angenehme Atmosphäre und einen modernen Anmeldebereich gelegt.
Zur Zeit finden Sie an den Wänden des Praxisflures und des Wartezimmers eine Foto-Ausstellung der bekannten Adendorfer Künstlerin Sabine Grade.